Beiträge

Am 4. Juni haben wir zur Informationsveranstaltung „Planungsupdate – digital“ eingeladen, Euch den aktuellen Stand der Planungen eines neuen hochwertigen ÖPNV-Systems präsentiert und einige Fragen beantwortet. Am 11. Juni wollen wir Euch nun die Gelegenheit geben, tiefer in die Planung einzusteigen und werden noch weitere, offene Fragen beantworten.

Mit der Tram in die Innenstadt zum Shoppen? Oder mit dem Schnellbus zur Uni? Die Mobilität in Kiel wird sich in den kommenden Jahren verändern. Dafür hat die Landeshauptstadt die Mobilitätswende angestoßen und die Planungen für ein neues ÖPNV-System aufgenommen. In einer digitalen Veranstaltung wollen wir Euch den aktuellen Planungsstand vorstellen.

Die Planung läuft: Im Herbst 2020 hat die Landeshauptstadt die Arbeiten an der Trassenstudie für ein hochwertiges ÖPNV-System aufgenommen. Ein wichtiger Schritt für die Einführung von Tram oder Schnellbus. Verschiedene Medien haben darüber berichtet. Wir haben einige Texte für Euch in einem „Pressespiegel“ zusammengefassten.

Im Oktober 2020 hat die Landeshauptstadt Kiel die Planungen für ein neues, hochwertiges ÖPNV-System begonnen. Eine Tram oder BRT-System soll in gut zehn Jahren durch die Stadt fahren. Die Planer haben unter anderem den Auftrag, ein Streckennetz für das neue System in Kiel zu entwickeln. Wir geben einen Einblick in die ersten Planungsschritte.

Wie sehen die Straßen in Kiel in zehn Jahren aus? Warten dann Studierende an der Olshausenstraße auf den Schnellbus? Oder verbindet eine Tram Mettenhof mit der Innenstadt? Die Landeshauptstadt Kiel steckt derzeit mitten in den Planungen für einen neuen, hochwertigen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Wie dieser neue ÖPNV aussehen wird, ist noch völlig offen. Mit vier Visualisierungen wagen wir trotzdem einen Blick in die Zukunft.

Alle Kieler*innen sollen in Zukunft komfortabel, schnell und nachhaltig mit dem Öffentlichen Personennahverkehr von A nach B kommen. Das ist Herausforderung und Ziel für die Landeshauptstadt Kiel. Dafür muss es mehrere Entscheidungen geben: Wird es eine Tram oder ein Schnellbussystem – und welche Streckenführung kommt dafür in Frage? Darüber soll spätestens 2022 die Kieler Ratsversammlung entscheiden.